header_Spendenaktion.jpg

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

Was passiert mit meinen Spenden

Zweckgebundene Spenden werden zu 100 % für den angegebenen Spendenzweck eingesetzt.
Gibt es eine Spendenquittung? (steuerl. Absetzbarkeit) Jeder Spender kann zum Jahresende eine Spendenquittung erhalten. Mehrere Spendenbeträge werden in einer Quittung zusammengefasst.

Wieviel wird benötigt? Was ist die Zielvereinbarung?

Es werden pro Jahr ca. 45.000 € benötigt. Die Spendenaktion soll mindestens einen Dreijahresvertrag für den Jugendreferenten sicherstellen.

Wie wird über die geleistete Arbeit informiert?

Spender, die ihre e-Mail Adresse mitteilen, erhalten mindestens einmal im Jahr einen Bericht über die Arbeit des Kreisverbandes.
Allgemein kann man sich über die Arbeit des CVJM Moers auf der Homepage informieren.

Werden die Namen der Spender genannt?

Wir können uns vorstellen, dass wir bei der jährlichen Berichterstattung oder auf unserer Homepage auch Spender mit Namen aufführen, aber nur, wenn das explizit gewünscht wird. Wenn Unternehmen es wünschen, können wir bei einer Spende in angemessener Höhe auch ihr Logo abdrucken.

Was passiert mit meinem Geld, wenn die eingesammelten Spenden nicht zur Anstellung eines Hauptamtlichen ausreichen und das Projekt „scheitert“?

Spender haben in dem Formular für die Spendenzusage die Möglichkeit festzulegen, dass sie in einem solchen Fall ihr Geld zurückerhalten. Geld, das nicht zurückgefordert wird, geht in die allgemeine Arbeit des Kreisverbandes ein. Wir werden alle uns bekannten Spender in jedem Fall auch informieren, wenn die ganze Aktion nicht klappen sollte.

Ab wann soll ich denn spenden?

Am liebsten ab sofort, spätestens aber ab dem voraussichtlichen Anstellungsdatum (also 1.1.2016).Darstellung wie man sich im CV Beteiligen kann

Sie haben Fragen?

Hier geht es zu den Initiates file downloadFAQs! Oder schreiben Sie uns: Opens window for sending emailspendenaktion (at) cvjm-moers.de

Spendenkonto:

IBAN: DE25 3506 0190 1012 074081
BIC: GENODED1DKD