"Wirf dich in Schale" - diesjähriges Konzertprogramm feiert Premiere!

Was wäre, wenn Gemüse sprechen könnte? Welche Geschichten hätte es zu erzählen? Möglicherweise die folgende: In einer fiktiven Welt leben das Volk der Gurken und der Möhren seit Jahrzehnten in Zwietracht. Niemand traut sich, die Grenze zwischen ihrer beider Länder zu überqueren - aber warum eigentlich? Das weiß heutzutage niemand mehr so richtig. Dennoch kommen die Königsfamilien beider Völker regelmäßig zu einem Treffen zusammen - nur, um jedes Mal die Feindschaft weiterzuführen. Doch diesmal ist es anders: Die beiden Kinder der Königsfamilienlernen sich kennen, und merken bald, dass der andere gar nicht so übel sind, wie die Eltern immer behaupten. Es ist Liebe auf den ersten Blick - aber können die Kinder das Vermächtnis der Eltern auf den Kopf stellen, und Frieden schaffen?

Die Jugendgruppe TEN SING Moers gibt in ihrem diesjährigen Bühnenprogramm "Wirf dich in Schale - Liebe geht durch den Magen" heimischem Gemüse ein Sprachrohr. TEN SING - das ist ein internationales Projekt, gegründet vor genau 50 Jahren in Norwegen. Das Ziel ist, Jugendlichen eine Bühne zu schaffen, damit diese sich selbst ausprobieren, neue Fähigkeiten entdecken und Verantwortung und Kreativität entwickeln können. Die Moerser Gruppe hat sich ein ganzes Jahr lang jeden Montag direkt am Kastell im Herzen von Moers getroffen, um das diesjährige Bühnenprogramm zu entwickeln - komplett eigenständig. Die 12- bis 18-jährigen schreiben ein eigenes Theaterstück, arrangieren Chorsätze zu Popsongs, begleiten diese mit der eigenen Band, und runden das Programm mit eigenen Tanzchoreografien ab. Und das Beste: Jeder kann mitmachen, neue Gesichter sind gerne gesehen! Wenn Sie ein Stück der Moerser Jugendkultur sehen wollen, schauen sie vorbei - am 12. Juli um 18:00h im Bollwerk, der Eintritt ist kostenfrei! Weitere Infos befinden sich unter www.tensing-moers.de, oder auf Nachfrage an kontakt (at) tensing-moers.de